Urlaub und Wellness in Val Gardena

Wer das italienische Flair liebt und dennoch die Riviera meiden möchte, der ist in Norditalien, und hier besonders in Val Gardena, bestens aufgehoben. Val Gardena in den Dolomiten ist im Sommer, wie im Winter eine ideale Urlaubsregion.

Val Gardena – das Tal in den Dolomiten
Das Hotel Val Gardena Interski im Tal der Dolomiten ist ein Viersternehotel der Extraklasse. Hier ist, im wahrsten Sinne des Wortes, der Gast König, er kann seinen Aufenthalt im Wellness- und Beautybereich genießen und sich verwöhnen lassen. Die Lage des Hotels lässt den Gast nur staunen, denn direkt vor dem Hotel mündet die Talabfahrt der Sella Ronda, der Rundweg um das Sellamassiv.

Wellness zu jeder Jahreszeit
Im Hotel Val Gardena ist zu jeder Jahreszeit eine Wellnessreise buchbar. Im Frühjahr und im Sommer ist das Wanderparadies Gröden mit seinen Almhütten und Bergbächen ein einzigartiges Erlebnis. Zahlreiche Wander- und Spazierwege bieten eine Landschaft, die unvergessen bleibt. Und im Winter sind unzählige Skipisten und Langlaufloipen zu erkunden.

Kulinarisches im Hotel
Wer den Tag kulinarisch ausklingen lassen möchte, ist im Hotel Interski bestens aufgehoben. Die Tiroler Küche und der hauseigene Weinkeller bieten kulinarische Genüsse, die dieses Viersternehotel auszeichnen. Hier gibt es keine alltäglichen Menüs, die sich wiederholen, sondern jeden Abend wird eine neue Menüfolge zusammengestellt.